Skip navigation

Category Archives: Bilder

2009_0525maxbild0003

So mein Großer, heute ist ein besonderer Tag!

Dazu gratuliere ich dir ganz herzlich!

Du wirst deinen Weg schon gehen….wie man unschwer erkennen kann, hast

du mit deiner Karriere ja schon sehr früh angefangen.

Irgendwann wird diese erste Zeichnung von dir ganz viel wert sein ( Angebote nehme ich gerne an 😉  )

Ich lege all meinen fünf Lesern ans Herz, doch mal bei dem jungen Talent  vorbeizuschauen….

Wie es bei jungen Talenten so ist, hat er eine Menge zu bieten z.B. kreiert er auch die neuste

Mode….ein“ must have“

Bild14

So mein Großer, 20 Jahre sind es jetzt her, als du das erste mal in meinen Armen gelegen hast.

Ich gratuliere dir ganz herzlich und wünsche dir alles, alles Gute!

Ich bin stolz auf dich!

Deine Mutti 😉

Heute gefunden

und für interessant befunden!

So etwas ähnliches haben wir auch nur mit CD`s:

dscf4971x.jpg

Zu finden hier!

Nun versucht nicht zu lesen was für CD´s da hängen, wir haben uns seit Jahren keine mehr gekauft 😦  .

Ich habe vor mir eine neue Kamera anzuschaffen.

Hat irgendjemand Erfahrung mit der „Fuji FinePix S9600 „?

Im Moment habe ich die „Fuji Z3“, feines Ding, reicht aber nicht mehr wirklich.

Könnt ihr mir dabei helfen????


Die passenden Schuhe hab ich schon!

2195060908_1d3de955b1.jpg

zeitschrift.jpg

Gesehen bei Käferchen,

und für gut befunden.

Und da Frau ja bekanntlich eitel ist, muss sie da ja mitmachen!

Wer will noch? Dann HIER bitte.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch ins Jahr 2008!

Ich hoffe dann gibt es auch von meiner Seite aus mal

wieder etwas mehr zu berichten.

Feiert erst mal schön und kommt gut rein.

Viel Spaß wünscht euch eure

Kerstin

Hier mal ein leckerer Apfelkuchen :

Russischer Apfelkuchen

  •  4-6 Äpfel
  • Rum
  • 250 g Butter
  • 250 g Zucker
  • 3-4 Eier
  • 200 g Mehl
  • 1 Backpulver
  • 125 g Haselnüsse, gemahlen
  • 1/2 El Zimt
  • 2 El Kakao oder Schokolade
  • 1 Vanillezucker

Schokoladenglasur

Äpfel schälen, in feine Streifen Schneiden, mit Rum tränken und 3 Stunden stehen lassen.

( Weniger geht auch)

Aus obigen Zutaten einen Rührteig herstellen, die getränkten Äpfel

untermischen und in eine gefettete Springform füllen.

200° – 45 Min

Glasur drauf, fertig.

Und einfach genießen, viel Spaß dabei!

Er schmeckt auch noch super 1-2 Tage später.

Alles Gute meine Große.

Jetzt bist du 14.

HDGDL

Den Kochlöffel von Otto!

Gestern trat er in Bremen auf, und wir waren dabei.

Bilder gibt es hier.